Warning Notice: The acquisition of investments is associated with considerable risks and can lead to the complete loss of the assets invested.

Select-Night: OutDoor by ISPO

Select-Night: OutDoor by ISPO

Datum und Uhrzeit: 01. July 2019 18:30 bis 02. July 2019 00:00

Location: München

Die Highlights der Veranstaltung

Zum ersten Mal präsentierte sich Europas größte Outdoor-Messe in München. Mit einem neuen innovativen Konzept fand die OutDoor by ISPO nach ihrem Weggang aus Friedrichshafen vom 30. Juni bis 3. Juli 2019 in München statt – und wir waren mit primeCROWD natürlich dabei!
Bei einem exklusiven Rundgang für primeCROWD-Investoren führte David Badalec, Head of ISPO Services, durch die Hallen zu spannenden Stationen und vernetzte Interessenten mit den innovativsten Startups der Sportszene.

Besucht wurde etwa Vertical Life, die eine Kletter-App anbieten und deren Software und weltweite Karten heute über eine Million Aktive nutzen. Am Stand von Mammut ging es um die Vision, alle Produkte mit winzigen NFC-Chips für mehr Sicherheit auszustatten. Die Firma Patagonia wiederum wurde vorgestellt als Paradebeispiel dafür, wie eine Marke ausschließlich über eine Mission aufgebaut werden kann – das gesamte Marketing dreht sich um das Thema Nachhaltigkeit. Und das Beispiel von On-Running, dem Laufschuh-Anbieter aus der Schweiz, bewies, wie man mit einem innovativen Produkt auch einen vermeintlich gesättigten Markt erfolgreich aufrütteln kann. Außerdem gab David Badelec Einblicke in die Jury-Arbeit für den ISPO Brand New Award, bei dem alle Produkte intensiv getestet und besprochen werden. Die exklusive Tour endete im Basecamp of Inspiration, in dem die Investoren Gelegenheit hatten, sich mit den 30 dort ausstellenden internationalen Gründern an ihren Ständen über ihre Innovationen auszutauschen.

Weiter ging es mit unserem exklusiven Network-Event im CSR Hub mit einem moderierten Panel vor rund 80 Gästen aus der Startup- und Sport-Szene. Zur Zusammenarbeit von Startups und Corporates diskutierten die Gastgeber David Badelec (ISPO) und Svenja Lassen (primeCROWD) mit Terho Lahtinen, verantwortlich für Zukunftsprodukte bei Suunto, Florian Miguet, CEO und Co-Founder von clim8 und Dörte Kaschdailis, Managing Director von opexxia, die Startups wie Großkonzerne in der Sport- und Fashion-Industrie berät.
Die wichtigsten Tipps der Runde an die anwesenden Startup-Vertreter: vernetzt Euch, seid offen und transparent bezüglich Eurer Ziele und versucht nicht, alles allein zu machen, sondern sucht Euch frühzeitig passende Partner, um Eure Produkte und Innovationen im bestehenden Markt zu integrieren. Zudem wurde natürlich über die Trend-Themen der Sportszene gesprochen: Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Technik und Gesundheit – und die Einschätzung, wie sehr diese Bereiche den Sport, die Outdoor-Branche, aber auch das gesamte Leben weiter bestimmen werden. In jedem Fall dürfen Investoren weiter gespannt sein, was sich am Markt tut.

Nach der Diskussion ging es beim Networking mit kulinarischer Stärkung der aroma Bar in interessanten Gesprächen um Trends, Timing und nächste Termine. Vielen Dank der Messe München und dem OutDoor-Team für die spannenden Insights und einen rundum gelungenen Networking-Abend und an Stefanie Kresse für die fotografische Dokumentation des Events.